TIERplus
Facebook

Neues aus der TIERplus Welt

< + Legenot bei Reptilien
    • 31 Dez 13

    + Hast 'an Knall?

    Unterstützen Sie diese Aktion und setzen Sie ein Zeichen!

    Des einen Freud, des anderen Leid: Auch in diesem Jahr werden am 31. Dezember auf der ganzen Welt Feuerwerkskörper in die Luft fliegen. Was es aber bedeutet vor Silvester Angst zu haben, können sich wohl nur Tierbesitzer vorstellen.

    Die Verwendung von Feuerwerkskörpern beeinträchtigt nicht nur das Wohlbefinden und Verhalten unserer Haustiere, auch Wildtiere leiden darunter. Obwohl der §5 des österreichischen Tierschutzgesetztes besagt „Es ist verboten, einem Tier ungerechtfertigt Schmerzen, Leiden oder Schäden zuzufügen oder es in schwere Angst zu versetzen“ ist die Aussicht auf einen generellen Verzicht von Feuerwerkskörpern wenig erfolgsversprechend.

    Umso bedeutender ist daher das Bewusstsein über seine eigene Verantwortung!

    TIERplus – Mein Tierarzt mit Kompetenz und Herz startet daher die österreichweite Aktion „Hast ´an Knall? Nein zur Silvesterknallerei – unseren Tieren zuliebe!“

    TIERplus: „Wir wollen ein Zeichen setzen. Denn eines ist klar: jeder, der einen Knallkörper verschießt, fügt Tieren ungerechtfertigt schwere Angst und Leiden zu!“

    Um dieses Bewusstsein in einer breiten Öffentlichkeit zu erreichen, braucht es aber Ihre Unterstützung!

    Setzen auch Sie ein Zeichen und sagen: NEIN ZUR SILVESTERKNALLEREI – unseren Tieren zuliebe!


    Holen Sie sich Ihren Sticker - jetzt kostenlos bei Ihrem TIERplus Tierarzt!

    Teilen:

Weitere Artikel:

< + Legenot bei Reptilien

 

Ähnliche Artikel