TIERplus
Facebook

Neues aus der TIERplus Welt

< + TIERplus in den Medien
    • 13 Jun 18

    + AKTIVE TIERHILFE

    Wie bereits seit vielen Jahren, so befindet sich auch heuer wieder im Juni ein vierköpfiges TIERplus Tierärzteteam auf die griechische Insel Aegina, um mit viel Rat und noch mehr tierärztlicher Tat das großartige Tierhilfsprojekt „Animal Protection Aegina & Agistri“ zu unterstützen. 

     

    Der Tierschutzverein wurde vor nunmehr 17 Jahren gegründet. Auf einem Grundstück in den Bergen, das eine Griechin dem Verein schenkte, wurden die Hunde anfangs notdürftig in Boxen, in Regentonnen und provisorischen Hütten untergebracht. Heute leben mehr als 100 Hunde im Tierheim – in einer modernen und topgepflegte Zwingeranlage mit eigenem Klinikgebäude. Zur Betreuung sind drei Tierpfleger angestellt, alle anderen Tätigkeiten werden ehrenamtlich und unentgeltlich von zahlreichen Helfern durchgeführt.  

    Ein Video über die Station finden Sie hier >> Video.

    „Weitere Fotos und regelmäßige Updates findet man auch auf unserer Facebook-Seite TIERplus – Mein Tierarzt mit Kompetenz und Herz.“  

    GROSSZÜGIGE WOHLTÄTER

    „Mit großer Freude durften wir ein ganz besonderes Geschenk an unsere griechischen Freunde überreichen“, erzählt Herwig Pucher weiter. „Ein ausgesprochen großzügiger Kunde von TIERplus hat uns bereits zum wiederholten Mal ein Kuvert mit einer beachtlichen Geldspende mit auf den Weg gegeben. Wir freuen uns sehr! Vielen Dank für diese tolle Unterstützung!“ Dennoch ist der Verein weiterhin auf regelmäßige Spenden und Unterstützung von Ihrer Seite angewiesen, um dieses wunderbare Projekt in dieser Form weiterführen zu können.

     

    Helfen auch Sie mit, damit dieses tolle Projekt weiter seine wichtige Arbeit leisten kann. Unterstützen Sie „Animal Protection Aegina & Agistri“ – jeder Cent kommt diesen liebenswerten Streunern ohne Umwege zugute!  

    HELFEN GEHT GANZ EINFACH:

    1. Adoption eines Hundes
    2. Übernahme einer Patenschaft für 120 €/Jahr
    3. Freiwillige Hilfe vor Ort
    4. Direktspenden:
       ANIMAL PROTECTION AEGINA & AGISTRI
       GR 180 10 AEGINA, PAGONI
       Bankverb.: ALPHA BANK,
       IBAN: GR54 0140 1610 1610 0200 2005 793
       BIC: CRBAGRAA XXX

    Weitere Infos: http://animalprotection-aegina.de

    Teilen:

Weitere Artikel:

< + TIERplus in den Medien

 

Ähnliche Artikel