TIERplus
Facebook

Lipom

Ein Lipom ist ein gutartiger, langsam wachsender Tumor ausgehend von Fettgewebszellen (gutartiges Fettgeschwulst). Eine Diagnose erfolgt durch eine zytologische bzw. pathohistologische Untersuchung von Zell- bzw. Gewebeproben. Die Gewebeproben werden meist durch eine Feinnadelaspiration oder durch eine Biopsie gewonnen. Oft ist eine chirurgische Entfernung des Lipoms notwendig.

« zurück zur Übersicht