TIERplus
Facebook

Ikterus (Gelbsucht)

Der Ikterus ist ein Symptom, das bei unterschiedlichen Erkrankungen auftreten kann. Es beschreibt eine Gelbfärbung von Haut, Schleimhäuten und der Bindehaut des Auges durch Einlagerung von Bilirubin im Körpergewebe bei gestörtem Bilirubinstoffwechsel. Bilirubin ist ein Abbauprodukt des roten Blutfarbstoffes. Durch vermehrten Anfall (Abbau von Blutkörperchen) oder verminderte Ausscheidung (Leber- oder Gallengangsstörungen) kommt es zum Anstieg von Bilirubin im Serum und später zur Einlagerung im Körpergewebe.

« zurück zur Übersicht