TIERplus
Facebook

Bezoar

Ein Bezoar ist ein aus unverdaulichen verschluckten Materialien wie Haaren (Trichobezoar) und anschließend durch die Magenbewegung geformtes Gebilde, das physiologischerweise bei Katzen und Greifvögeln (Gewölle) nach dem Fressen von Beutetieren vorkommt und nach einiger Zeit wieder hochgewürgt und ausgespuckt wird (regurgitieren). Sehr selten können diese Gebilde im Magen liegen bleiben oder auch in verschiedenen Darmabschnitten stecken bleiben und hier zu Problemen führen.

« zurück zur Übersicht